Thema

Gastbeitrag

Sauerstoff für die Demokratie

Unabhängiger Journalismus ist Aufklärung, das Offenlegen und Sichtbarmachen von Strukturen. Ein Journalist, der den Aufklärungswillen nicht auch als inneren Antrieb empfindet, dem fehlt etwas. Nämlich das Gefühl für die gesellschaftliche Verantwortung, die elementar für sein Berufsethos ist. Journalisten bewegen sich in einem Umfeld von Terrorangst, Populismus, grassierendem Rassismus und nationalem...

Wachsamer Wachmacher

Die Kölner Silvesternacht hat deutlich gemacht, wie wichtig eine freie Presse mit Verankerung in der Region ist. Die Lokalpresse als vierte Gewalt wacht am Rhein und anderswo. Sie ist Augenmerk und Sprachrohr ihrer Region. Gerade indem sie tagesaktuell artikuliert, was läuft oder schiefläuft, vermittelt sie langfristig das beruhigende Gefühl, den...

Würde und Respekt in der virtuellen Welt

Die Silvesternacht 2015 wird auf doppelte Weise negativ in die Erinnerung der Stadt Köln eingehen. Zunächst aufgrund des katastrophalen Geschehens in der Nacht selbst, in der statt Freude über das neue Jahr Unsicherheit und Kontrollverlust auf dem Vorplatz des Kölner Hauptbahnhofs herrschten und insbesondere Frauen durch tätliche Angriffe ihrer Würde...